Reisen bildet – wenn man es richtig macht:
① Grundlagen
② Anschauen
③ Auswerten
④ Übertragen

Lean Administration-Seminar

Lean Administration und Führung - Benchmark-Unternehmen in der Praxis (Deutschland)

Während des dreitägigen Seminars besuchen wir ausgewählte Vorzeige-Unternehmen und eröffnen Ihnen einen exklusiven Einblick in die Praxis direkt vor Ort, denn: Nichts ist so instruktiv wie das Lernen an erfolgreichen Beispielen.
Der Fokus des Seminars liegt auf zwei Bereichen: Lean Administration in der Anwendung sowie der dazugehörigen Führung als dem entscheidenden Erfolgsfaktor. Unser Seminar bietet Ihnen


  • Praxis-Relevanz: reale Anwendungsfälle anstelle von Lean-Office-Simulationen
  • ausgewogene Vielfalt: drei Unternehmensbesuche bei Vorzeige-Unternehmen aus verschiedenen Branchen; dadurch unterschiedliche Ansätze der Einführung und Implementierung sowie unterschiedliche Führungsstile und Unternehmenskulturen
  • nachdrückliche Anregungen: Begegnung mit 'Lean-Leadern' und 'Verbesserungs-Managern' inklusive Einblick in ihre 'Werkzeugkästen' und ihre Ansätze für die praktische Führungsarbeit
  • Konsequenz bei der Auswertung: nutzerorientierte Dokumentation der Erkenntnisse, Hinführung zur Übertragung des Erlebten auf den eigenen Unternehmens-Alltag - noch während der Schulungsreise
  • ein 'rundes Konzept': Strategie-Workshop im eigenen Unternehmen (optional nach der Rückkehr) für die Übertragung und Anwendung der Erkenntnisse
Die Learning Journey war für uns der Start zu Akti­vi­täten mit dem Lean Administration-Ansatz. Heute, ein Jahr später, kann ich sagen, dass wir damit in eine neue Di­men­sion der Verbes­serungs­aktivi­täten vorgestoßen sind. Wir ar­beiten nun mit einem 4-Säulen-Verbesserungs­prozess. Durch intensive Diskus­sionen in den Foren und gemein­sam ausge­arbeiteten Problem­lösungen werden Verbes­serungen für die Mit­arbeiter erlebbar. Dies hat sich spürbar auf die Akzeptanz und Motivation ausgewirkt, getreu nach unserem Motto: Heute gut - morgen besser.
Dieter Schmitt, Zitat 2013
Prozesssteuerung und Qualitätsmanagement, DB Systel GmbH